Fröhlich Management BeratungKontaktImpressum
Fröhlich Management Beratung
EFQM, Diversity & Coaching
Über Uns

Ulrike FröhlichUlrike Fröhlich

Was hat mich beruflich geprägt?

Es ist wahrscheinlich kein Zufall, dass mein Berufsleben einen internationalen Akzent hat. Als Kind habe ich mit meinen Eltern mehrere Jahre in Afrika (Malawi und Lesotho) gelebt, bin in eine britische Schule gegangen, in der Schüler sämtlicher Nationen waren. In meinem Erwachsenenleben habe ich einige Jahre in Japan gelebt und auch wieder in einem sehr interkulturellen Umfeld gearbeitet. Jetzt lebe ich in Deutschland, einen Katzensprung von Basel entfernt, und bin mit einem Amerikaner verheiratet mit dem ich zwei kleine Halbamerikaner habe, die versorgt werden wollen. Durch diese globalen Erfahrungen habe ich häufig eine andere Perspektive auf das interkulturelle Miteinander und diese andere „Brille“ macht es mir möglich meinen Kunden in Bezug auf interkulturelle Kommunikation und Diversity Management zu helfen.

Durch meine intensive Beschäftigung mit japanischen Managementsystemen bin ich auf Total Quality Management gestoßen: Kaizen, Just in Time oder Lean Produktion sind einer der bedeutendsten Managementmethoden, die Toyota in die Welt des Managements gebracht hat. Durch dieses Interesse lernte ich das europäische EFQM Modell kennen und schätzen, das sehr umfassend und strukturiert die ganzheitliche Qualität eines Unternehmens misst und woraus sich ein enormes Maß an Verbesserung ableiten lässt.

Und zu Guter Letzt möchte ich meine Familie erwähnen, die meine berufliche Laufbahn enorm beeinflusst hat. Denn ohne ihre Unterstützung, meinem guten Zeitmanagement :-) und einer klaren beruflichen Planung, könnte ich meinen jetzigen Job nicht ausüben.

 Hier finden Sie mein offizielles Profil.

 

Dip. Ing. Karlheinz FröhlichKarlheinz Fröhlich

beschäftigt sich seit 1995 mit Qualitätsmanagement und seit 1997 mit dem EFQM Model der European Foundation for Quality Management. Dieses ist seiner Meinung nach, das umfassendste Managementinstrument, das es gibt, da es weit über die üblichen Anforderungen der Qualitätsmanagementsysteme hinausgeht. Karlheinz Fröhlich hat mehrjährige Auslandserfahrungen in Lesotho, Malawi und Sri Lanka gesammelt und war langjährig bei der Deutschen Telekom als Führungskraft angestellt. Seit dem Jahr 1998 ist er als Unternehmensberater für Qualitätsmanagement tätig, er ist im Besitz der "Open Market License" der European Foundation of Quality Management in Brüssel und ist somit auch berechtigt EFQM Assessoren international auszubilden. Ferner ist er auch Assessor beim deutschen Qualitätspreis, dem LEP (Ludwig Erhard Preis). Zu seinen Kunden zählten bisher u.a. BMW, SEAT, Deutsche Telekom, Deutsche Post Express, BURTON und Neumarkter Lammsbräu. 

 

 

 Hier finden Sie das offizielle Profil 

 


 Fröhlich Management Beratung  

www.froehlich-managementberatung.com
info@froehlich-managementberatung.com   Tel. 0049-(0)7621-5501882
Qualitätsmanagement
Diversity Management
Coaching
Presseartikel- News
Fröhlich Management BeratungKontaktImpressum